DE | EN

Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Ihre Einstellmöglichkeiten zur Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten zu Analyse- und Werbezwecke durch uns und Dritte finden Sie hier.

Datenschutzerklärung der persolog GmbH

Ihr Datenschutz ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren Dienstleistern beachtet werden. Auch sind unsere Mitarbeiter durch geeignete Schulungen für den Datenschutz sensibilisiert

Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen:

Personenbezogene Daten

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.  Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Auch Daten wie die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie diese Website aufrufen gelten mit dem Zeitpunkt des Aufrufs als personenbezogene Daten.

Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert Ihnen, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihre Angaben in E-Mails werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verwendet. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt. Insbesondere achten wir dabei auf die Grundsätze der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit.

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch

persolog GmbH
Koenigsbacher Strasse 51
75196 Remchingen
Deutschland

Vertreten durch:
Friedbert Gay, Dettmar Leu, Debora Karsch

Telefon: +49 (0)7232-3699-0
Telefax: +49 (0)7232-3699-44
E-Mail: mail@persolog.com

Wie erreichen Sie die Datenschutzbeauftragte?
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei uns haben wenden Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte: 

Mareike Fischer
ENSECUR GmbH
Kaiserstr. 86
76133 Karlsruhe
E-Mail: dsb-persolog@ensecur.de

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie uns per E-Mail senden. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Wir werten diese Daten nur für statistische Zwecke und in anonymer Form zur Optimierung unserer Webseite, zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit aus. Ihre IP-Adresse wird hierbei von uns anonymisiert gespeichert und lässt so keinen Personenbezug mehr zu. Bitte beachten Sie dabei, dass im Rahmen Ihrer Einwilligung auch Ihre nicht anonymisierte IP-Adresse an Drittanbieter geht und Informationen aus Ihrem Besuch auf dieser Seite möglicherweise mit anderen Informationen, die dieser Drittanbieter über Sie gesammelt hat, verknüpft werden könnte. Sollten Ihre Daten dabei in Drittländer übertragen werden, in denen kein gleichwertiges Datenschutzniveau vorliegt, so stellen wir die Gewährleistung des Datenschutzniveaus jeweils durch den Abschluss von Standardvertragsklauseln sicher.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Ihre Daten speichern wir grundsätzlich so lange, wie wir Sie für die genannten Zwecke der Verarbeitung benötigen. Beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung, so verarbeiten wir Sie nur so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Einen Teil der Daten erheben wir, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können mit Ihrer Einwilligung zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden, um unsere Webseite und unsere Produkte zu verbessern. In diesem Rahmen geben wir möglicherweise Daten an Dritte weiter.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Zudem haben Sie ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, wenn die Verarbeitung aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) vorgenommen wird. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter den oben angegebenen Adressen an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Kinder

Personen unter 16 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Ist die Bereitstellung Ihrer Daten verpflichtend?

Eine Verpflichtung zur Bereitstellung Ihrer Daten besteht nicht. Eine mögliche Folge bei Nichtbereitstellung kann sein, dass die Darstellung nicht optimal ist oder dass es Ihnen nicht möglich ist unsere Webseite aufzurufen. Im Falle von Bestellungen und Bezahlungen besteht die Folge bei Nichtbereitstellung Ihrer Daten in der Unmöglichkeit der Vertragserfüllung.

1. Einsatz von Analyse-Tools und Werbung

Wir verarbeiten Ihre Daten zu Analyse- und Werbezwecken nur dann, wenn Sie hierzu eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a. DSGVO). Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung hier zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass dabei die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns und Dritte bis zum Zeitpunkt des Widerrufs rechtmäßig bleibt.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten zu Analyse- und Werbezwecken, die Empfänger der Daten und weitere Zwecke der Datenverarbeitung dieser Empfänger finden Sie im folgenden: 

ClickDimensions

Diese Seite nutzt die Marketingautomatisierungslösung von ClickDimensions LLC, 5901 Peachtree Dunwoody Road, NE, Suite B500, Atlanta, GA 30328, USA. Diese Lösung erlaubt uns, die Aktivität der Besucher auf unseren Webseiten zu verfolgen. Hierzu verwendet ClickDimensions Cookies. Die dabei von ClickDimensions erhobenen Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite (z.B. Daten wie Zeitstempel und Seitenaktivitäten) werden an einen Server von ClickDimensions in Irland übertragen, dort gespeichert, analysiert und das Ergebnis uns zur Verfügung gestellt. Informationen zur Datenverarbeitung bei Clickdimensions und den Standardvertragsklauseln zur Gewährleistung des Datenschutzniveaus bei der Verarbeitung von Daten in den USA: https://clickdimensions.com/about/privacy-policy/

Die erhobenen Informationen werden durch ClickDimensions gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von ClickDimensions verarbeiten.

Diese Webseite verwendet den Webanalysedienst von ClickDimensions mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" und gibt daher IP-Adressen nur gekürzt weiter, um einen direkten Personenbezug auszuschließen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch ClickDimensions in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Ein AV-Vertrag mit dem Unternehmen ist abgeschlossen. So stellen wir sicher, dass die Datenverarbeitung in unserem Auftrag gemäß den Vorgaben der DSGVO erfolgt.

Wiredminds

Wir setzen auf unserer Seite den Dienst Leadlab der wiredminds GmbH und deren Zählpixeltechnologie zur Analyse des Nutzungsverhaltens und der darauf basierenden Optimierung unserer Angebote ein. Der Dienst ermöglicht uns zu erkennen, welche Unternehmen unsere Seite besucht haben. Dabei erhalten wir keine Informationen, die Sie unmittelbar identifizierbar machen. Im Zusammenhang mit dem Einsatz von Leadlab werden Cookies und Zählpixel eingesetzt. Dadurch wird uns eine statistische Analyse der Nutzung dieser Seite ermöglicht. Hierbei verarbeiten wir Informationen zu Ihrem Nutzungsverhalten und an übermitteln diese Informationen entweder an Wiredminds übermittelt oder sie werden direkt von Wiredminds erhoben. Die gesammelten Informationen werden von Wiredminds unter der Verwendung eines Pseudonyms zur Analyse verarbeitet und hierbei nach Möglichkeit anonymisiert.

Die hierbei gewonnenen Daten werden nicht ohne weiteres benutzt, um Sie persönlich zu identifizieren. Zudem werden die Daten nicht mit personenbezogenen Daten über Sie als Träger des Pseudonyms zusammengeführt. nformationen zum Datenschutz bei Wiredminds finden Sie hier: https://www.wiredminds.de/datenschutz/.

Ein AV-Vertrag mit dem Unternehmen ist abgeschlossen. So stellen wir sicher, dass die Datenverarbeitung in unserem Auftrag gemäß den Vorgaben der DSGVO erfolgt.

Linkedin Insights und Conversion Tracking

Wir nutzen auf dieser Seite den LinkedIn Insight Tag. Dieser Tag erstellt ein LinkedIn Browser Cookie, das Daten wie IP-Adresse, Zeitstempel, Seitenaktivitäten und demografische Daten von LinkedIn (falls der Nutzer ein aktives LinkedIn Mitglied ist) sammelt.

Mithilfe dieses Dienstes können wir Berichte zur Leistung unserer Werbeanzeigen erstellen und Informationen zur Webseiteninteraktion erhalten. Dafür ist das LinkedIn Insight-Tag auf dieser Seite eingebunden. So wird eine Verbindung zum LinkedIn-Server hergestellt, wenn Sie diese Webseite besuchen und zudem parallel in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind.

‍Leadformular:

Wenn Sie ein sogenanntes Leadformular auf der Webseite von LinkedIn ausfüllen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um die von Ihnen angeforderten Informationen zur Verfügung stellen zu können. Falls Sie hierzu einwilligen, übertragen wir dafür Ihre im Leadformular eingetragenen Informationen in unsere Kundendatenbank und verknüpfen diese mit möglicherweise mit anderen von Ihnen vorhanden Informationen, um Ihnen zukünftig Ihren Interessen entsprechende Angebote unterbreiten zu können. Soweit Sie hierzu eingewilligt haben, können Sie die entsprechenden Verwendung Ihrer Daten jederzeit widerrufen.

Ein AV-Vertrag mit dem Unternehmen ist abgeschlossen. So stellen wir sicher, dass die Datenverarbeitung in unserem Auftrag gemäß den Vorgaben der DSGVO erfolgt.

Google Analytics, Global Site Tag, Conversion Linker

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, zudem sind von Google die Dienste Global Site Tag und Conversion Linker im Einsatz. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Website nutzt Funktionen zur Conversion Optimierung und zum Conversion Tracking von Google ein. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Conversion Tracking verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Informationen zu den Standardvertragsklauseln zur Gewährleistung des Datenschutzniveaus bei der Verarbeitung von Daten in den USA finden Sie hier: https://privacy.google.com/businesses/compliance/?hl=de

Google Analytics Remarketing

Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen können (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

IP-Anonymisierung durch Google

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin zum Opt-Out für durch Google gesetzte Cookies

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen die Datenerfassung durch Google

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit Google

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

2. Datenerfassung zur Ermöglichung des Aufrufs unserer Website

Cookies

Diese Seiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein..

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt (s.o).

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse (diese wird von uns nur anonymisiert gespeichert)

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist die technisch fehlerfreie und optimierte Bereitstellung unserer Dienste. 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Seite (Shop) mit einem passwortgeschützten Kundenkonto registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen, etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen, nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Rechtsgrundlage für die bei der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Verwendung der Daten für Werbezwecke im Falle einer Registrierung

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihres Kaufs und/ oder Ihrer Dienstleistung nutzen wir bei Registrierung Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten.

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion (für Dienstleistungen und Produkte) auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Wir benötigen diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser strafrechtlich vorgehen zu können.

Speicherdauer der Kommentare

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Rechtsgrundlage

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten auch, wenn sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Online-Shops, Händler und Warenversand

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

3. Soziale Medien

Die Angemessenheit des Datentransfers in die USA wird jeweils durch Standardvertragsklauseln gewährleistet. Wir haben mit den Anbietern, soweit eine gemeinsame Verantwortlichkeit vorliegt bei der Verarbeitung der Daten, einen Vertrag zur gemeinsamen Verantwortlichkeit nach Art. 26 DSGVO abgeschlossen

Facebook-Plugins (Facebook SDK)

Wir verwenden das Software Development Kit (SDK) von Facebook. Die Facebook SDK wird von der Facebook herausgegeben und administriert. Mit Hilfe dieser Integration können wir verschiedene Services von Facebook mit unseren Dienstleistungsangeboten verknüpfen. So haben Nutzer z.B. die Möglichkeit über die Facebook SDK Inhalte von uns innerhalb der eigenen Facebook-Timeline zu teilen oder auch Nachrichten an andere Facebook-Nutzer zu versenden.

Weitere Informationen zu Facebook SDK unter iOS finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/ios.

Für Android hier: https://developers.facebook.com/docs/android.

Rechtliche Grundlage für die Speicherung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe b DSGVO.

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policyphp.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+ Plugin

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Instagram Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

LinkedIn Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist New Work SE, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz XING Share-Buttons finden Sie indessen Datenschutzerklärung unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Pinterest Plugin 

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“) betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Die Verwendung des Pinterest-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

4. Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

ClickDimensions

Für die Zustellung von Newslettern und für die Datenverarbeitung in diesem Rahmen nutzen wir den Dienst von ClickDimensions LLC, 5901 Peachtree Dunwoody Road, NE, Suite B500, Atlanta, GA 30328, USA. Die dabei von ClickDimensions erhobenen Informationen (z.B. E-Mail-Adresse, Informationen zum Bezug des Newsletters, Daten wie Zeitstempel und Anzahl der Klicks) werden an einen Server von ClickDimensions in Irland übertragen, dort gespeichert, analysiert und das Ergebnis uns zur Verfügung gestellt. Informationen zur Datenverarbeitung bei Clickdimensions und den Standardvertragsklauseln zur Gewährleistung des Datenschutzniveaus bei der Verarbeitung von Daten in den USA finden Sie hier: https://clickdimensions.com/about/privacy-policy/

Ein AV-Vertrag mit dem Unternehmen ist abgeschlossen.

5. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google Hosted Libraries & jQuery Plugin, Migrate und Cookie

Diese Seite nutzt die Javascript-Bibliothek jQuery. Um die Ladegeschwindigkeit der Seite zu erhöhen, verwenden wir das CDN (content delivery network) von Google um diese Bibliothek zu laden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben Sie jQuery bereits auf einer anderen Seite vom Google CDN verwendet. Ist das der Fall, so kann Ihr Browser auf die gespeicherte Kopie im Cache zurückgreifen und muss sie nicht noch einmal herunterladen. Sollte Ihr Browser keine Kopie im Cache haben oder aus einem anderen Grund die Datei vom Google CDN herunterladen, so werden dabei Daten von Ihrem Browser an Google Inc. (“Google”) übertragen. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google, derzeit abrufbar unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Google Hosted Libraries & jQuery Plugin, Migrate und Cookie

Diese Seite nutzt die Javascript-Bibliothek jQuery. Um die Ladegeschwindigkeit der Seite zu erhöhen, verwenden wir das CDN (content delivery network) von Google um diese Bibliothek zu laden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit haben Sie jQuery bereits auf einer anderen Seite vom Google CDN verwendet. Ist das der Fall, so kann Ihr Browser auf die gespeicherte Kopie im Cache zurückgreifen und muss sie nicht noch einmal herunterladen. Sollte Ihr Browser keine Kopie im Cache haben oder aus einem anderen Grund die Datei vom Google CDN herunterladen, so werden dabei Daten von Ihrem Browser an Google Inc. (“Google”) übertragen. Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google, derzeit abrufbar unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Wordfence Security

Zur Absicherung unserer Seite nutzen wir den Dienst „Wordfence Security“ (Defiant Inc., 800 5th Ave., Suite 4100, Seattle, WA 98104, USA).

Unsere Seite nutzt das PlugIn zum Schutz vor Viren und Malware und zusätzlich zur Abwehr von Angriffen durch Cyberkriminelle. Das Plugin setzt Cookies, um zu erkennen, ob es sich beim jeweiligen Besucher um einen Mensch oder einen Roboter handelt. Zum Schutz vor Brute-Force- und DDoS-Angriffen bzw. Spam-Kommentaren wird möglicherweise Ihre IP-Adresse auf den Wordfence-Servern gespeichert. Als unbedenklich eingestufte IP-Adressen werden hier auf eine White List gesetzt. Wordfence Security sichert unsere Seite und schützt damit auch Besucher der Website vor Viren und Malware. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Die Option Live Traffic View (Echtzeit Live-Verkehr) des PlugIns ist ausgeschaltet, da sie nicht zwingend erforderlich ist.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Wordfence Security finden sich in den Datenschutzhinweisen von Defiant: https://www.wordfence.com/privacy-policy/.

Abruf von Emojis und Smilies

Innerhalb unseres WordPress-Blogs werden grafische Emojis (bzw. Smilies), d.h. kleine grafische Dateien, die Gefühle ausdrücken, eingesetzt, die von externen Servern bezogen werden. Hierbei erheben die Anbieter der Server, die IP-Adressen der Nutzer. Dies ist notwendig, damit die Emojie-Dateien an die Browser der Nutzer übermittelt werden können. Der Emojie-Service wird von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, angeboten. Datenschutzhinweise von Automattic: automattic.com/privacy/. Die verwendeten Server-Domains sind s.w.org und twemoji.maxcdn.com, wobei es sich unseres Wissens nach um sog. Content-Delivery-Networks handelt, also Server, die lediglich einer schnellen und sicheren Übermittlung der Dateien dienen und die personenbezogenen Daten der Nutzer nach der Übermittlung gelöscht werden.
Die Nutzung der Emojis erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer attraktiven Gestaltung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Font Awesome

Unsere Website verwendet zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten bzw. Icons so genannte Web Fonts bzw. Icons, die von Fonticons, Inc. bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts bzw. Icons in ihren Browsercache, um Texte, Schriftarten und Icons korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Fonticons, Inc. aufnehmen. Hierdurch erlangt Fonticons, Inc. Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Font Awesome erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Font Awesome nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Font Awesome finden Sie unter https://fontawesome.com/help und in der Datenschutzerklärung von Fonticons, Inc.: https://fontawesome.com/privacy.

Google FontsGoogle Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel mit Hilfe von Servern von Google in den USA. Dabei wird die IP-Adresse vom Browsers des Endgeräts von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: https://policies.google.com/privacy

Google Tag Manager

Diese Webseite verwendet den Tag Manager von Google. Dieser Dienst ermöglicht uns die Verwaltung von Website-Tags über eine Oberfläche. Dieses Google-Tool setzt lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden dabei regelmäßig keine personenbezogenen Daten erfasst. Dabei werden jedoch möglicherweise andere Tags ausgelöst, die wiederum ggf. Daten erfassen. Dabei greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Sollte auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen worden sein, so bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, wenn diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

6. Zahlungsanbieter

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Zahlungsanbieter erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”). Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

ipayment

Sofern die Zahlungsart(en) "Lastschrift via ipayment" und/oder "Kreditkarte via ipayment" angeboten wird/werden, geben wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Zwecken der Zahlungsabwicklung an die 1&1 Internet AG, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur (nachfolgend "1&1") weiter, soweit dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Nähere Informationen zum Umgang von 1&1 mit personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von 1&1 unter http://www.1und1.de/Datenschutz

Digistore24

Einige unserer Produkte, Dienstleistungen und Inhalte werden von Digistore24 als Reseller angeboten. Anbieter und Vertragspartner ist die Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32 in 31139 Hildesheim. Welche Daten Digistore24 bei diesem Website-Aufruf speichert und verarbeitet, legt die Digistore24 GmbH als Verantwortlicher in der eigenen Datenschutzerklärung dar. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Digistore24: https://www.digistore24.com/dataschutz.

Digistore24-WordPress-Plugin

Das WordPress-Plugin bietet die Möglichkeit, verschiedene Dienste von Digistore24 auf der eigenen Webseite einzubinden, z. B. die Social-Proof-Bubble, den Affiliate-Werbemittel-Generator oder andere Tools.

Bei jeder Einbindung werden nicht-personenbezogene Daten vom Digistore24-Server nachgeladen (z. B. eine Javascript-Datei).

Bei diesem Nachladen ruft Ihr Webbrowser eine Webseite vom Digistore24-Server ab. Unser Server hat keinen Einfluss darauf, in welchem Umfang Ihr Webbrowser dabei Daten an den Digistore24-Server überträgt. Unser Server selbst übermittelt in diesem Zusammenhang keine Daten an die Digistore24-Server.

Welche Daten Digistore24 bei diesem Webseiten-Aufruf speichert und verarbeitet, legt die Digistore24 GmbH als Verantwortlicher in der eigenen Datenschutzerklärung dar. Die Datenschutzerklärung von Digistore24 finden Sie hier: https://www.digistore24.com/dataschutz

Conversion-Tools/Warenkorb

Digistore24 bietet die Möglichkeit, über HTML- und Javascript-Codes verschiedene Dienste auf der eigenen Webseite einzubinden, z. B. die Social-Proof-Bubble oder den Digistore24-Warenkorb.

Bei jeder Einbindung werden nicht-personenbezogene Daten vom Digistore24-Server nachgeladen (z. B. eine Javascript-Datei).

Bei diesem Nachladen ruft Ihr Webbrowser eine Webseite vom Digistore24-Server ab. Unser Server hat keinen Einfluss darauf, in welchem Umfang Ihr Webbrowser dabei Daten an den Digistore24-Server überträgt. Unser Server selbst übermittelt in diesem Zusammenhang keine Daten an die Digistore24-Server.

Welche Daten Digistore24 bei diesem Webseiten-Aufruf speichert und verarbeitet, legt die Digistore24 GmbH als Verantwortlicher in der eigenen Datenschutzerklärung dar. Die Datenschutzerklärung von Digistore24 finden Sie hier: https://www.digistore24.com/dataschutz

Promo-Links/Content-Links

Auf dieser Webseite verwenden wir verschiedene Links auf Angebote von Digistore24. Der Zweck der Links ist, Sie auf für Sie interessante Produkte aufmerksam zu machen.

Bei einigen dieser Links handelt es sich um Links auf die Domäne digistore24.com der Firma Digistore24 GmbH.

Wenn Sie auf einen der Links klicken, rufen Sie damit eine Webseite auf dem Server von Digistore24 auf.

Unser Server übermittelt in diesem Zuge keine Daten an Digistore24, sondern die Daten werden – wie bei jedem Webseiten-Aufruf – von Ihrem Webbrowser an Digistore24 übertragen. Wir habe keinen Einfluss darauf, in welchem Umfang Ihr Webbrowser Daten an Digistore24 überträgt.

7. Trusted Shops

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogenen Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

8. Tools für E-Learning, Videokonferenzen, Online-Meetings, Bildschirm-Sharing, Kollaboration und Projektmanagement

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zu diesen Zwecken ist Art. 6 Abs. 1 lit. b. Die Verarbeitung erfolgt im Rahmen der Leistungserbringung oder zum Zweck von vorvertraglichen Maßnahmen wie z.B. der Angebotserstellung. Die Angemessenheit des Datentransfers in die USA wird jeweils durch Standardvertragsklauseln gewährleistet.

blink.it (onlineacademy.persolog.com)

Die Website onlineacademy.persolog.com nutzt die Dienste von blink.it für die Bereitstellung von E-Learning-Angeboten. Anbieter ist die blink.it GmbH & Co. KG, Robert-Bosch-Straße 13, 64293 Darmstadt, Deutschland.

Weitere Angaben zu blink.it und zu deren Umgang mit dem Datenschutz finden Sie unter nachfolgenden Links: https://www.blink.it/impressumhttps://www.blink.it/datenschutz

Blink.it ist eine Lernplattform, die das Bereitstellen von E-Learning-Angeboten ermöglicht. Wenn Sie Daten zum Zwecke der Teilnahme an einem E-Learning-Kurs eingeben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von blink.it in Frankfurt a. M. gespeichert.

Die Nutzung der Lernplattform ist freiwillig. Auf der Lernplattform werden ab der Registrierung als Nutzer von Ihnen eingegebene oder mit Ihrer Nutzung automatisch anfallende Daten verarbeitet. Soweit diese auf Ihre Person und nicht nur auf eine fingierte Identität verweisen, handelt es sich um personenbezogene Daten. Darum gelten auch für die Lernplattform die einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen.

Über die in der Anmeldung angegebenen, teils automatisch anfallenden, teils vom Nutzer zusätzlich eingegebenen Informationen werden protokolliert. All diese Daten sind der Administration der Plattform zugänglich. Sie dienen ausschließlich der Durchführung der jeweiligen Lehrveranstaltung und werden nicht an andere Personen oder Stellen weitergegeben, auch nicht in anonymisierter Form. Eingesehen werden können von den Administratoren, z. B. zu welcher Zeit welche Nutzer auf welche Bestandteile der Lehrangebote zugreifen. Protokolliert wird ferner unter anderem je nach Ausgestaltung des einzelnen Lehrangebots, ob der Nutzer gestellte Aufgaben erledigt hat und welche Beiträge bearbeitet wurden.

Blink.it nutzt für die Bereitstellung der Dienste die Serverdienstleistung von Amazon Web Services EMEA SARL, 38 Avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxembourg.

Die Daten werden in der Availability Zones Frankfurt am Main gespeichert und verarbeitet. AWS ist u.a. DIN 27001 sowie BSI C5 zertifiziert. Weitere Informationen zur Sicherheit/Compliance von Amazon AWS finden Sie unter: https://aws.amazon.com/de/compliance/

Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrags

Wir haben ein sog. „AV-Vertrag“ mit blink.it abgeschlossen, in dem wir blink.it verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Cookies

blink.it speichert so genannte „Cookies“, um Ihnen einen umfangreichen Funktionsumfang zu bieten und die Nutzung der Webseiten komfortabler zu gestalten. „Cookies“ sind kleine Dateien, die mit Hilfe des Internetbrowsers auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Wenn Sie den Einsatz von „Cookies“ nicht wünschen, können Sie das Speichern von „Cookies“ auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen des Internetbrowsers verhindern. Bitte beachten Sie, dass die Funktionsfähigkeit und -umfang des Angebots dadurch eingeschränkt sein kann.

Löschung von Daten

Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, löschen wir sie. Wenn wir Ihren Account löschen bzw. zur Löschung beauftragen, werden auch alle Daten aus Ihrem Account vollständig von uns gelöscht.

Microsoft Teams

Messenger- und Konferenz-Software; Dienstanbieter: Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399 USA; Website: https://products.office.com; Datenschutzerklärung: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement, Sicherheitshinweise: https://www.microsoft.com/de-de/trustcenter; Informationen zu den Standardvertragsklauseln zur Gewährleistung des Datenschutzniveaus bei der Verarbeitung von Daten in den USA: https://docs.microsoft.com/de-de/compliance/regulatory/offering-eu-model-clauses

Zoom

Videokonferenzen, Webkonferenzen; Dienstanbieter: Zoom Video Communications, Inc., 55 Almaden Blvd., Suite 600, San Jose, CA 95113, USA; Website: https://zoom.us; Datenschutzerklärung und Informationen zu den Standardvertragsklauseln zur Gewährleistung des Datenschutzniveaus bei der Verarbeitung von Daten in den USA: https://zoom.us/docs/de-de/privacy-and-legal.html

Trello

Projektmanagement-Tool; Dienstanbieter: Trello Inc., 55 Broadway New York, NY 10006, USA, Mutterunternehmen: Atlassian Inc. (San Francisco, Harrison Street Location), 1098 Harrison Street, San Francisco, California 94103, USA; Website: https://trello.com/; Mehr Informationen zu Sicherheit und Datenschutz samt Informationen zu den Standardvertragsklauseln zur Gewährleistung des Datenschutzniveaus bei der Verarbeitung von Daten in den USA: https://www.atlassian.com/de/trust/security/security-practices#privacy-at-atlassian

Slack 

persolog nutzt die Software Slack (Slack Technologies Inc., 500 Howard St, San Francisco, CA 94105, USA) zur internen Kommunikation. Mit Slack ist eine Auftragsverarbeitung vereinbart. Slack ist zertifiziert nach dem „Privacy-Shield“-Abkommen. Die Slack-Software unterstützt die jüngsten empfohlenen sicheren Verfahren und Protokolle zur Verschlüsselung aller Daten bei der Übertragung wie im Ruhezustand. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. f) DSGVO ist das berechtigte Interesse an einer effizienten Organisation der Unternehmensabläufe. Informationen zum Datenschutz von Slack und zu den Standardvertragsklauseln zur Gewährleistung des Datenschutzniveaus bei der Verarbeitung von Daten in den USA finden Sie unter: https://slack.com/intl/de-de/trust/compliance/gdpr

9. Nutzung von ePort & Kauf von Produkten in unserem Shop

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zu diesen Zwecken ist – sofern Sie uns Ihre Einwilligung erteilen – Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Erfolgt die Verarbeitung im Rahmen der Leistungserbringung oder zum Zweck von vorvertraglichen Maßnahmen wie z.B. der Angebotserstellung, so ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.Für die weitere gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrung von Unterlagen ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO in Verbindung mit der jeweiligen Einzelnorm (z.B. § 147 AO).  Im Falle eines Datentransfers in die USA wird das Datenschutzniveau jeweils durch die wirksame Vereinbarung von Standardvertragsklauseln gewährleistet. 

Shopware

Für unseren Onlineshop nutzen wir die Dienste von Shopware. Anbieter ist die shopware AG, Ebbinghoff 10, 48624 Schöppingen.

Weitere Angaben zu shopware und zu deren Umgang mit dem Datenschutz finden Sie unter nachfolgendem Link: https://www.shopware.com/de/datenschutz/

abilis

Für die Bereitstellung der Dienst von ePort nutzen wir die Hosting-Dienste von abilis. Anbieter ist die abilis GmbH IT-Services & Consulting, Lorenzstraße 8, 76297 Stutensee.

Weitere Angaben zu abilis und zu deren Umgang mit dem Datenschutz finden Sie unter nachfolgendem Link: https://www.abilis.de/datenschutz/

Abschluss eines Auftragsverarbeitungsvertrags

Wir haben ein sog. „AV-Vertrag“ mit Shopware abgeschlossen, in dem wir Shopware verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Löschung von Daten

Soweit Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, löschen wir sie. Wenn wir Ihren Account löschen bzw. zur Löschung beauftragen, werden auch alle Daten aus Ihrem Account vollständig von uns gelöscht.

10. Weitere allgemeine Hinweise

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits im Rahmen des Webseitenbesuchs erteilte Einwilligung zum Zweck von Tracking oder Werbung jederzeit hier widerrufen.Geht es um eine andere Art der Einwilligung die Sie widerrufen möchten, genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt jeweils vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Widerspruch

Wenn wir die Daten in unserem berechtigten Interesse verarbeiten mit Art. 6 Abs. 1 lit. f als Rechtsgrundlage, haben Sie das Recht 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wann gibt es Änderungen der Datenschutzerklärung?

Unsere Datenschutzerklärung wird regelmäßig überarbeitet und aktualisiert, um den jeweils gültigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu entsprechen. Von Zeit zu Zeit veröffentlichen wir Aktualisierungen auf unserer Webseite. Sie können sich dann unmittelbar über den aktuellen Stand informieren.

Letzte Aktualisierung: September 2021