Organisationen durch
Menschen entwickeln!

Inspiriert zu mehr Persönlichkeit:

Friedbert Gay

Friedbert Gay

Inspiriert zu mehr Persönlichkeit

Die Begeisterung für Menschen und ihre Persönlichkeit ist bei Friedbert Gay vom ersten Moment an zu spüren. Durch seinen mitreißenden und authentischen Vortragsstil gelingt es ihm stets, seine Hörerschaft zu fesseln und zu inspirieren.


Wie können Menschen besser zusammen arbeiten?

Diese Frage beschäftigt Friedbert Gay schon viele Jahre als geschäftsführender Gesellschafter, Mastertrainer und Referent. In Einklang mit seiner Philosophie geht er dabei auf die individuellen Persönlichkeiten ein. Denn seine Überzeugung besteht darin, dass „die Gleichbehandlung von ungleichen Menschen ungerecht ist.“

Seine Begeisterung für das Thema der Persönlichkeitsentwicklung entdeckte Friedbert Gay zufällig und im Rahmen eines völlig anderen Tätigkeitsfeldes. Denn der heute diplomierte Erziehungswissenschaftler hatte zunächst eine technische Ausbildung absolviert und schulte Mitarbeiter verschiedener Unternehmen in diesem Bereich.

Als er jedoch bemerkte, dass die ihm anvertrauten Menschen eigentlich gar keine technischen, sondern zwischenmenschliche Probleme hatten, begann er, sich mehr um die Menschen und weniger um die Technik zu kümmern.

Von Anfang an war Friedbert Gay bei der DISG Training GmbH dabei. 2003 gründete er mit seinem Partner die persolog GmbH. Heute zertifiziert er über 100 Trainer jährlich für persolog® Modelle und ist Mitglied im GSA, BDVT, ASTD.

Namhafte Kunden schätzen seine Vorträge, u. a.: Daimler AG, Stuttgart; Festo Akademie, Esslingen; ISPI Europe, Heidelberg; Sanofi Aventis, Berlin; SKP AG, Stuttgart; Sparkassenakademie Bayern, Landshut.

Friedbert Gay veröffentlichte zahlreiche Publikationen zum Thema der Persönlichkeitsentwicklung.

Sein bekanntestes Werk (gemeinsam mit Lothar Seiwert geschrieben) ist der Bestseller „Das 1x1 der Persönlichkeit“, aktuell in der 20. Auflage erschienen.

Den Schwerpunkt seiner Arbeit sieht der Diplomerziehungswissenschaftler darin, Menschen dabei zu unterstützen, ihr eigenes Potenzial zu entdecken und ihre Stärken zu entfalten.

Schwächen bezeichne ich gerne als Nicht-Stärken. An meinen Schwächen arbeite ich nur dann, wenn sie mich am Weiterkommen hindern. Aber zunächst konzentriere ich mich auf meine Stärken, denn damit kann ich deutlich mehr erreichen.

Die Stärke des Referenten Friedbert Gay? Wirklich alle Zuhörer anzusprechen. Sie abzuholen, mitzunehmen und einzubinden.

Hermann Scherer
Top-Speaker

Investieren Sie in die Persönlichkeit Ihrer Mitarbeiter. Investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens. Investieren Sie in Vorträge mit Friedbert Gay.

Prof. Dr. Dr. habil Kurt Nagel
Systeme für Erfolg

Namhafte Unternehmen rund um den Globus arbeiten mit den Modellen von persolog:

Copyright © 2016 persolog
Nein, Danke

persolog aktuell

Verstehen Sie sich selbst und andere Menschen besser mit dem kostenlosen Ratgeber persolog® aktuell

Wir geben Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Abmelden jederzeit möglich.